Neu

Eisblauer Maulbrüter, Pseudotropheus socolofi

auf Lager
innerhalb von 2 - 10 Tagen lieferbar*

9,99

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
* gilt für Lieferungen nach Deutschland
Lieferzeiten für andere Länder siehe hier



Mögliche Versandmethoden: Sammelbestellung (bestehende Bestellung ergänzen & Versandkosten sparen), Lebendtierversand per Kurier, bis max. 5 kg

Eisblauer Maulbrüter, Pseudotropheus socolofi, Johnson, 1974
 

Ordnung:

Cichliformes  

Familie:

Buntbarsche (Cichlidae) 

Herkunft:

Afrika (Malawisee)

Endgröße:

ca. 10-12 cm

Erreichbares Alter:

ca. 10 Jahre

Geschlechts-
unterschiede:

Weibchen etwas kleiner, Männchen haben Eiflecken in der Afterflosse,
sicher nur an der Genitalpapille zu bestimmen 

Haltungsparameter:

24 - 26° C, PH 7,5 - 8,5, GH 5 - 19, KH 5 - 12

Empfohlene Aquariengröße:

ab 120 cm

Besondere
Bedingungen:

Sandboden, lebt in der Übergangszone von Fels- zu Sandzone,
dies sollte auch im Aquarium nachgestellt werden

Nahrung:

überwiegend limnivor, Aufwuchsfresser,
nimmt aber auch Krebstiere aus den oberen Sandschichten auf

Sozialverhalten:

gesellig, Haremshaltung, innerartlich sowie artübergreifend aggressiv 

Vermehrung:

Maulbrüter; zur Eiablage bereitet Männchen eine kleine Grube im Sand vor,
Weibchen nimmt zusammen mit den Eiern den Samen auf,
so dass die Befruchtung im Maul erfolgt; Maulbrutpflege dauert etwa
drei Wochen, wobei das Weibchen keine Nahrung zu sich nimmt;
dann werden die ca. 1 cm großen Jungfische ausgespuckt und sich selbst überlassen

Jungtieraufzucht:

frischgeschlüpfte Artemia-Nauplien

Bevorzugte Aquarienregion:

Boden bis Mitte

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ostafrika, Buntbarsche, Neuheiten, Zierfische